Sie sind hier

Unsere Gründerin

Unsere Gründerin

Frau Prof. Dr. Marga Rothe.

* 10.05.1932        † 10.01.2012

Marga Rothe war beseelt von der Vision Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Situationen zu begleiten und ihnen zu helfen, ein integriertes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Durch ihre gewinnende Persönlichkeit und ihre große Überzeugungskraft gelang es ihr, viele Menschen und Institutionen für ihre Ideen zu begeistern.

Über 30 Jahre engagierte Marga Rothe sich sehr erfolgreich dafür, dass Familien das Ziel „Integration statt Isolation“ erreichen.

Zu diesem Zweck gründete sie die AGFJ Familienhilfe-Stiftung, die mit dem unter dem Namen „Heidelberger Modell“ bekannt gewordenen Konzept Sozialpädagogische Familienhilfe und Familienorientierte Schülerhilfe leistet.

Marga Rothe leitete diese Stiftung bis zuletzt ehrenamtlich.

Ihr Konzept findet bundesweit Anerkennung und Wertschätzung durch ihre Publikationen und angebotenen Fortbildungen.

Frau Prof. Dr. Rothe wurden das Bundesverdienstkreuz am Bande, sowie von der Stadt Heidelberg als besondere Auszeichnung, die Bürgermedaille verliehen.

Wir danken Marga Rothe für ihre menschliche und humorvolle Art – sie war immer für uns da.

Ihr Lebenswerk werden wir in ihrem Sinne fortführen.

Stiftungsrat                   Vorstand                       Mitarbeiter