Wer wir sind

Unsere Gründerin Frau Professor Dr. Marga Rothe begann 1977, zunächst als Projekt für Studenten des Fachbereichs Sozialarbeit an der Fachhochschule Heidelberg, mit der Entwicklung der Sozialpädagogischen Familienhilfe, die heute als „Heidelberger Modell der Sozialpädagogischen Familienhilfe“ bekannt ist. Wir verdanken Frau Professor Dr. Rothe sowohl die Konzeption der Sozialpädagogischen Familienhilfe, der Familienorientierten Schülerhilfe wie auch unserer bundesweit angebotenen Fortbildung.
Im Vorstand der AGFJ-Familienhilfestiftung hat Frau Prof. Dr. Rothe bis zu ihrem Tod im Januar 2012 die Geschicke der Einrichtung geleitet. Diese Aufgabe übernham Herr Michael Scherer im Januar 2012.

Jede Familie hat ihre eigenen Vorstellungen und Fähigkeiten, um ihr Zusammenleben zu gestalten.Manchmal gibt es jedoch Lebensphasen, in denen es der Familie nicht mehr gelingt, die vielfältigen Aufgaben des Alltags aus eigener Kraft zu bewältigen. Besonders Kinder und Jugendliche sind von daraus resultierenden Spannungen und Auseinandersetzungen betroffen und reagieren nachhaltig darauf. In einer solchen Lebensphase ist Unterstützung von außen notwendig, um die alltägliche Überlastung abzubauen, Erziehungsprobleme zu lösen und Konflikte und Krisen zu überwinden, sowie neue Perspektiven zu entwickeln. Die AGFJ Familienhilfe-Stiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Familien durch die belastenden Phasen zu begleiten.

Unsere Handlungsmaximen:

  •     in kleinen Schritten zu großen Erfolgen
  •     an den Fähigkeiten anknüpfen statt Defizite beschreiben
  •     um meine Werte wissen - deine Werte achten
  •     die Andersartigkeit aber Gleichwertigkeit der Menschen anerkennen
  •     mit der Familie planen statt für die Familie
  •     Motivation statt Aktion
  •     Hinkommen zum Ziel statt Wegkommen vom Problem
  •     ermutigen statt entmündigen
  •     vom Nehmen zum Geben
  •     von der Isolation zur Integration

Empfohlen von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF)

 

 

Die AGFJ Familienhilfe-Stiftung ist mit dem Qualitätssiegel „DGSF-empfohlene Einrichtung“ der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) ausgezeichnet worden.